Lassen Sie sich unverbindlich und kostenfrei von uns beraten!

Rufen Sie uns an! Tel: 0341- 868 95 0

royla@t-online.de

Ihr Fachbetrieb für Sicherheits- und Kommunikationstechnik

Alarmanlagen Leipzig - Royla Security

An der Hebemärchte 16

04316 Leipzig

Sicherheit? Wie kann ich mich schützen?

Einbruch! Alle 2-3 Minuten wird in Deutschland eingebrochen!

Die Zahl der Einbrüche hat sich in den vergangenen Jahren verdoppelt und steigt stetig weiter. Die Polizei kann dieses Problem nicht allein lösen. Es ist sehr wichtig und notwendig das alle Beteiligten mitwirken. Dazu gehören insbesondere Haus- und Wohnungseigentümer, Nachbarn und Sie selbst.

 

Schwachstellen am Haus

  • Terrassentüren

  • Fenster

  • Haustüren

  • Nebentüren

  • Garagentore

  • mobile Einstiegshilfen wie Leitern, Gartenmöbel, Mülltonnen

  • immobile Kletterhilfen wie Bäume oder Mauern

Sicherheitsbewusstes Verhalten schützt vor Einbrechern! Aber wie?

  • Fenster und Türen sollten bei Abwesenheit geschlossen bzw. gesichert sein

  • deponieren Sie keinen Schlüssel außerhalb der Wohnung (wie Garten, Fußmatte, Blumentopf....)

  • Haus- oder Wohnung sollte bei längerer Abwesenheit "bewohnt" aussehen (Zeitschaltuhren ermöglichen die Lichtsteuerung)

  • Lernen Sie ihre Nachbar kennen

  • Prüfen Sie Fördermöglichkeiten für den sicheren Einbruchschutz (siehe KfW Förderung)

  • schalten Sie, auch bei kurzer Abwesenheit, ihre Alarmanlage ein

Zusätzlicher Einbruchschutz im Urlaub!

  • Informieren Sie ihre Nachbarn und lassen Sie ihr Haus oder Ihre Wohnung nicht unbewohnt aussehen (Briefkasten leeren, Jalousien nicht unten lassen, Zeitschaltuhren....)

  • Verzichten Sie auf Abwesenheitsnotizen auf Anrufbeantwortern oder E-Mails

  • lassen Sie keine Einstiegshilfen wie Leitern oder Gartenmöbel am Haus stehen

  • verwenden Sie Bewegungsmelder für eine Außenbeleuchtung

  • schalten Sie ihre Alarmanlage ein

Sicherheit lässt sich Planen!

  • Sicherheitstechnik durch Alarmanlagen lässt sich schon für wenig Geld nachrüsten

  • Alarmanlagen ergänzen mechanische Sicherheitsschutz und andere Vorsichtsmaßnahmen effektiv

Ist eine Alarmanlage sinnvoll und lohnt sich die Investition?

Neben den mechanischen Sicherungen an Türen und Fenstern überzeugt eine Alarmanlage durchaus. Eine gute Sicherheitsanlage hat auf einen Einbrecher auf jeden Fall eine abschreckende Wirkung. Ein Haus mit einer Außensirene wird in den meisten Fällen von Einbrechern gemieden. Allein das Alarmsignal stört den potentiellen Einbrecher und schlägt ihn in die Flucht. Eine Alarmanlage schützt und sichert Ihr Haus und Garten. Wir schauen uns Ihre Immobilie an, analysieren und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Somit kann Ihr Bedürfnis an Sicherheit genau erfasst werden.

Funkalarmanlage und ihre Möglichkeiten

  • Funk-Kontaktsender schützen Ihre Fenster und Eingänge und bilden einen Sicherheitsbereich

  • Bewegungsmelder für den Innen- und Außenbereich erfassen unbefugte Personen, der Einbrecher tappt sofort in die Falle

  • Rauchwarnmelder erkennen schnell und zuverlässig Brände

  • Glasbruchmelder erkennt Geräusche von zerschlagenen Fensterglas bei gleichzeitiger Druckveränderung

  • Funk-Wärmewarnmelder wurden speziell für Küchen und Bäder entwickelt, sie reagieren wenn Temperaturen zu schnell ansteigen

  • die Funk-Zentrale der Alarmanlage verbindet alle Komponente miteinander und löst bei Einbruch die Sirene aus

  • über ein Bedienteil oder Handsender lässt sich die Alarmanlage Scharf- und Unscharfschalten

  • per Smartphone können Sie Alarmmitteilungen erhalten und Ihre Funkalarmanlage aus der Ferne Steuern

Schauen Sie sich gern auf unserer Seite Alarmanlagen um.

Lesen Sie hier über Argumente und Vorurteile zum Thema Alarmanlagen.

Im Folgenden geht es zu unseren Partnern für Alarmanlagen und Funkalarmanlagen.

Damit Sie jederzeit unbeschwert genießen können!

Haben Sie noch Fragen?

Diese können wir in einem persönlichen Gespräch klären.

Ihr Sicherheitsteam aus Leipzig

Einbruchschutz wird gefördert. Lassen Sie sich das nicht entgehen.

Im Wesentlichen gibt es drei Varianten, wie man sich vor Einbruch schützen kann.

In Kombination sind diese Möglichkeiten des Einbruchschutzes unschlagbar.

 

Mechanische Absicherung von Türen und Fenstern

 

  • Vorteil: Tür- oder Fenstersicherung lassen sich schwer öffnen und der Einbrecher gibt auf, wenn er nicht innerhalb von 30 Sekunden erfolgreich ist

  • Nachteil: er kann sich Zeit lassen, weil er nicht bemerkt wird und Fluchtwege sind bei einem möglichen Brand versperrt

 

Alarmanlage im Haus

 

  • Vorteil: Einbrecher wird sofort bei Eintritt in das Haus erkannt

  • Bewegungsmelder oder Kontakte an Türen und Fenstern machen das möglich

  • weiterhin gib es auch Glasbruchmelder, wenn der Täter die Scheibe beschädigt

  • ein Alarmsignal ertönt und die Täter flüchten

 

Videoüberwachung im Außenbereich

 

  • Vorteil: der Einbrecher wird erkannt, sobald er das Grundstück betritt

  • ein Alarmruf geht an den Wachdienst oder an Sie selbst